Sabina Lieber Wernli

Sabina Lieber Wernli

neuronda / Neurofeedback & Körper- und Atemtherapie

Neumarktplatz 12, 5200 Brugg AG
Telefon: 056 442 52 48

Neumarktplatz 12
5200 Brugg AG

Telefon: 056 442 52 48

neuronda / Neurofeedback & Körper- und Atemtherapie

EMR zertifiziert
EMR zertifiziert
Therapie-Methoden mit EMR-Qualitätslabel
  • Atemtherapie
  • Biofeedback
Leitbild

Körper- und Atemtherapie
Durch Übungen, atemangeleitete Massage oder Meridianarbeit, werden Körperregionen wieder mit mehr Sauerstoff und Energie versorgt. Dadurch werden Blockaden und Verspannungen gelöst. Der Körper kann neue Muster verinnerlichen und Sicherheit und Ruhe erfahren. Das begleitende Gespräch hilft die Körper- und Atemreaktionen bewusster wahrzunehmen und einzuordnen. Diese Therapieform könnte Sie interessieren, wenn

Sie erschöpft sind oder der Stress überhand nimmt.
Sie depressive Verstimmungen plagen.
Angst oder Panikattacken Ihr Leben beschwerlich machen.
Sie Herausforderungen in Ihrem Leben angehen möchten.
Sie mit Rücken- und Haltungsproblemen kämpfen.
Sie an Schlaflosigkeit oder Konzentrationsschwierigkeiten leiden.
Sie Ihr Selbstvertrauen stärken oder sich besser abgrenzen wollen.

Tätigkeitsbereich

Suchen Sie nach Unterstützung auf Ihrem Weg zu Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit? Möchten Sie sich weiterentwickeln, belastende Gefühle oder Gedanken hinter sich lassen und Probleme überwinden? Wirken Ihre Medikamente ungenügend und Sie suchen eine wirksame Ergänzung? Plagen Sie Verspannungen und Sie möchten sich mit Leichtigkeit bewegen?

Effektiv und nachhaltig wirken Neurofeedback sowie die Körper- und Atemtherapie! Ich führe seit 2008 meine Praxis in Brugg. Einfühlsam nehme ich Ihr Anliegen wahr und begleite Sie zu neuer Lebensqualität.
Körper- und Atemtherapie:
Arbeit mit Bewegung im Sitzen, Stehen oder Liegen.
Vom Atem geleitete Massage über die Kleidung.

Neurofeedback:
Hirntraining nach der Othmer Methode

Emotional Freedom Techniques:
Klopftechnik nach Gary Craig

In allen Therapieformen hilft das begleitende Gespräch Wahrnehmungen, Gefühle und Denkmuster zu erkennen und einzuordnen.