Annemarie Wagner-Zogg

Annemarie Wagner-Zogg

Gesundheitspraxis REFUGIUM-Health Retreat

EMR zertifiziert
EMR zertifiziert
Erstberuf Gesundheitswesen

Hebamme BSc
Pflegefachfrau/Pflegefachmann dipl. HF

Therapie-Methoden mit EMR-Qualitätslabel
  • Ayurveda (Ayur.)
  • Bioresonanztherapie
  • Fussreflexzonen-Massage
  • Lymphdrainage, manuelle
  • Rebirthing
  • Reflexzonenmassage
  • Ayurveda-Ernährungsberatung (Ayur.)
  • Ayurveda-Massage (Ayur.)
Kosten

ab CHF 150.00 / Stunde

Rechnung / Bar / Mobile Payment

Leitbild

" Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben." Körper, Geist, Seele und Lebensgeschichte sind miteinander tief verwoben, prägen uns in unserem Empfinden, beeinflussen unsere Gesundheit, unser Denken. Jeder ist anders , einzigartig.
Ich arbeite mit Achtsamkeit, Respekt, wachem Bewusstsein , offenem Herzen, Intuition und langjähriger Erfahrung. Ich unterstütze und fördere ihre Gesundheit; immer im Wissen, dass Heilung letztendlich von innen her geschieht. Aufgewachsen im St.Galler Rheintal, bin ich naturverbunden, bodenständig und feinfühlig. Eine tiefe Liebe zu meinem Beruf, zu den Menschen, Tieren und Pflanzen prägt mich und meine Arbeit.
Gegenseitiges Vertrauen, Respekt und Diskretion sind für mich die Grundlage erfolgreicher Zusammenarbeit. Ich halte mich an den Berufskodex des Erfahrungsmedizinischen Register der Schweiz EMR und an die ethischen Richtlinien von der Naturärzte-Vereinigung der Schweiz NVS.

Tätigkeitsbereich

Stärkung des Immunsystems, Aktivierung der Selbstheilungskräfte, Stress bedingte und psychosomatische Beschwerden, Schlafprobleme, Lustlosigkeit,Verspannungen, Energiemangel, Erschöpfungszustände, Begleitung durch Unterstützung erfordernde schwierigere Lebens-Situationen. Frauenthemen wie Zyklusstörungen, Kinderwunsch, therapeutische Begleitung durch Schwangerschaft und nach Abschluss der Wochenbett-Zeit. Beschwerden Wechseljahre, Allergien, Heuschnupfen. Das grosse REFUGIUM- RETREAT: Prozess-Arbeit mit der Kraft des verbundenen Atems und der ureigenen inneren Seelenbildern.
Der erste Schritt vor allen Behandlungen ist eine Erst-Konsultation mit Anamnese-Gespräch ( ca. 70-100 Min.). Nachfolgende Behandlungen zwischen 60-120 Min., je nach Therapieformen. Ich arbeite in Therapie-Zyklen. Körper und Seele brauchen Zeit, um sich zu regenerieren, stärken, revitalisieren, daher biete ich keinerlei Einzelbehandlungen an. Die Therapien ersetzen keine ärztliche Behandlung.

Aktuelles

Corona-Update vom 02.12.2022 : Seit dem 1.April 2022 sind laut Bundesamt für Gesundheit BAG alle vorgeschriebenen Corona-Schutz-Massnahmen in der Schweiz aufgehoben. Oberste Priorität hat für mich aber seit jeher, unabhängig von Covid 19, die Gesundheit aller Beteiligten in der Therapie. Nach wie vor gilt Händewaschen und Desinfektion bei allen Behandlungen. Keine Masken-Pflicht.
Sorgfältige Praxis-Hygiene, intensives langes Lüften nach jeder Behandlung sowie keine Begegnung mit anderen Patienten sind für mich selbstverständlich, letzteres auch aus Gründen der Diskretion Es werden nach wie vor keine Patientinnen/ Patienten mit Erkältungs-und Grippe-Symptomen behandelt. Ich bitte Sie, dies zu beachten, besten Dank.