Luzia Brülisauer Ledermann

Luzia Brülisauer Ledermann

KomplementärTherapeutin mit eidg. Diplom

Heinrich Gujerstrasse 10, 8494 Bauma
Telefon: 052 386 14 08
KomplementärTherapeutin mit eidg. Diplom, Methode Craniosacral Therapie

Heinrich Gujerstrasse 10
8494 Bauma

Telefon: 052 386 14 08
KomplementärTherapeutin mit eidg. Diplom, Methode Craniosacral Therapie

KomplementärTherapeutin mit eidg. Diplom

EMR zertifiziert
EMR zertifiziert
Berufsbezeichnung

KomplementärTherapeut/in mit eidgenössischem Diplom Methode Craniosacral Therapie

Erstberuf Gesundheitswesen

Pflegefachfrau/Pflegefachmann dipl. HF

Therapie-Methoden mit EMR-Qualitätslabel
  • Craniosacral Therapie
  • Klassische Massage
  • Lymphdrainage, manuelle
  • KomplementärTherapeut/in mit eidgenössischem Diplom Methode Craniosacral Therapie
Tätigkeitsbereich

KomplementärTherapie
bedeutet Entdecken, Lernen, Intergrieren.
In der Begegnung mit sich selbst können Zusammenhänge erkannt, nachhaltige Veränderungsprozesse eingeleitet und neue Verhaltenweisen im Alltag gefunden werden.

KomplementärTherapie
unterstützt den Menschen in der Gestaltung seines Lebens und seiner Gesundheit. Sie hilft ihm, einen besseren Umgang mit Belastungen und Schmerzen zu finden, um Kraft, Stabilität und Flexibilität wieder zu erlangen.

KomplementärTherapie
eignet sich für alle Altersstufen.
Sie erfasst den Menschen als Einheit von Körper, Seele und Geist in seiner Umwelt. Selbstwahrnehmung und Genesung werden gestärkt, die Selbstregulation unterstützt, die Ressourcen erweitert. Ich arbeite achtsam, prozess- und lösungsorientiert, in ruhiger und angenehmer Atmosphäre.
Meine qualifizierte Ausbildung ermöglicht eine sinnvolle Kombination verschiedener Behandlungsformen.

1. Craniosacral Therapie
Die Craniosacral-Therapie beruht auf der rhythmischen Bewegung des Hirnwassers, welches Gehirn und Rückenmark umspült, nährt und schützt. Sie überträgt sich auf die Hirnhäute, die einzelnen Schädelknochen, die Wirbelsäule und das Kreuzbein. Von dort geht sie auf das Skelett über, auf das Fasziensystem und weiter auf den ganzen Organismus. Das Craniosacral-System beeinflusst alle anderen Systeme im Körper. Krankheiten, Unfälle, Traumata, Stress und Spannungen verursachen Bewegungseinschränkungen, die sich auf die Funktionen des Nervensystems negativ auswirken. Die sehr sanften Techniken lösen Blockaden, aktivieren die Selbstheilungskräfte und ermöglichen eine äusserst tiefe Entspannung und Regeneration auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene.

2. Manuelle Lymphdrainage
Sie beseitigt Lymphstauungen und unterstützt den venösen Rückstrom, der bei Wasseransammlungen im Gewebe, bei rheumatischen Beschwerden, nach Operationen und Verletzungen zur Schmerzlinderung und Beruhigung des vegetativen Nervensystems führt. Sie stärkt durch Entschlackung das Immunsystem.

3. Klassische Ganzkörper-, Teil- und Gelenksmassage
Sie beinhaltet die Behandlung des ganzen Körpers inklusiv aller Gelenke. Bei Bewegungseinschränkungen, Muskelverspannungen, Rückenproblemen etc. reguliert sie die Muskelspannung, fördert die Blutzirkulation und den Stoffwechsel. Sanfte manuelle Wirbelsäulen-Mobilisation sowie Streichungen, Dehnungen, sanftes Wiegen und tiefe Strukturarbeit erzielen eine reflektorische Wirkung auf Arme, Beine und innere Organe. Durch harmonische Ausgeglichenheit und wohltuende Entspannung wird der Körper als Ganzheit und als neuer Zugang zu sich selbst erlebt. Eingespielte Muster können allmählich verändert werden und zu neuen Verhaltensweisen im Alltag führen.

4. Fussreflexzonenmassage
Die an den Füssen vorhandenen Zonen stellen ein verkleinertes Abbild des gesamten Körpers dar. Die Behandlung harmonisiert die verschiedenen Körpersysteme bei Störungen im Verdauungstrakt, gynäkologischen und hormonellen Beschwerden, Schlafproblemen etc. und bringt Körper, Seele und Geist wieder in Einklang.

5. Baby- und Kinderbehandlung
Babys und Kinder haben oft Verspannungen, verursacht durch schwierige Schwangerschaften und Geburten, schlechte Haltung und mangelnde Bewegung. Ängste, Gewissensbisse und nicht verarbeitete Erlebnisse können verschiedenste Symptome hervorrufen. Eine geeignete Behandlung kann heilend wirken.

Augen-Craniosacral Therapie
Kieferregulation, Störungen des Kiefergelenks
Neurologische Störungen
Psychische Störungen
Schlafprobleme
Schleudertrauma und andere Unfalltraumata
Schmerzen: Migräne, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen
Schwangerschaftsbegleitung, Geburtsvorbereitung
Stressbedingte Störungen
Tinnitus, Hörstörungen