Ingrid Zengaffinen

Ingrid Zengaffinen

Praxis Zengaffinen

Stauffacherstrasse 28, 3014 Bern

Stauffacherstrasse 28
3014 Bern

Praxis Zengaffinen

EMR zertifiziert Medgate Partner Network
EMR zertifiziert Medgate Partner Network
Berufsbezeichnung

KomplementärTherapeut/in mit eidgenössischem Diplom Methode Craniosacral Therapie

Therapie-Methoden mit EMR-Qualitätslabel
  • Craniosacral Therapie
  • KomplementärTherapeut/in mit eidgenössischem Diplom Methode Craniosacral Therapie
  • Branchenzertifikat OdA KT - Methode Craniosacral Therapie
Tätigkeitsbereich

Craniosacral Therapie

Bei der Craniosacralen Therapie bilden die beiden Pole Cranium (Schädel) und Sacrum (Kreuzbein) zusammen mit den Gehirn- und Rückenmarkshäuten (Membranen) ein System, in welchem die Gehirnflüssigkeit (Liquor) rhythmisch pulsiert. Dieser Rhythmus vergleichbar mit Ebbe und Flut, überträgt sich auf den gesamten Körper und beeinflusst die Entwicklung und die Funktionsfähigkeit des ganzen Menschen.
Durch das Palpieren (ertasten) dieses craniosacralen Rhythmus können Asymmetrien und Blockaden im Körper wahrgenommen und durch bestimmte, sanfte Grifftechniken gelöst und reguliert werden, eine freiere Zirkulation dieses Liquors im System wird somit möglich.

Ich unterstütze mit feinen manuellen Impulsen, sei es über die knöchernen Verbindungen, das Bindegewebe oder den Flüssigkeitskörper, den Menschen auf seinem Weg zum Genesenden. Seine Ressourcen können sich so stärken und neu entfalten und eine positive Veränderung kann stattfinden.

Die Craniosacral Therapie ist eine Körperarbeit, bei der ich mit grosser Sorgfalt, Achtsamkeit und Wertfreiheit dem Menschen der meine Unterstützung sucht begegne und begleite.

Craniosacral Therapie ist angebracht bei Schmerzzuständen (Kopf-, Bauch-, Nacken-, Schulter-, Rückenschmerzen etc.), nach Unfällen und Operationen, Schleudertrauma, Seh- und Hörstörungen, Schwindel, Erschöpfung, Schlafproblemen, Nervosität, Verdauungsproblemen, Wechseljahrbeschwerden, Schwangerschaftsbeschwerden, u.a.

Als spezialisierte Therapeutin für Baby und Kind begleite ich sehr gerne Babys und ihre Familie nach einem schwierigen Start in die Welt oder später bei Entwicklungsproblemen.
----------------------------
Die Behandlung erfolgt in bequemer Kleidung in der Regel auf einer Liege, falls das nicht möglich sein sollte, suchen wir zusammen eine geeignete Position.
Babys und Kleinkinder unterstütze ich auch bei der Mutter auf dem Schoss oder beim Spielen

Die Therapie kann bei Menschen jeden Alters (Babys bis zu betagten Menschen) angewendet werden.

Ich freu mich ihnen bei einem persönlichen Gespräch weitere Fragen zu beantworten.
Mehr Infos auch auf: www.craniosuisse.ch


Spezialisierung Baby/Kinder

Aktuelles

Falls Sie mich nicht erreichen, können Sie eine Nachricht auf dem Telefonbeantworter hinterlassen oder mich per Mail kontaktieren.
Ich werde mich dann zeitnah bei Ihnen melden.