Katharina Remund

Katharina Remund

Praxis für KomplementärTherapie + Supervision

Kapellenstrasse 7, 3011 Bern
Telefon: 078 751 39 25
im Monbijou, nähe Hauptbahnhof gelegen

Kapellenstrasse 7
3011 Bern

Telefon: 078 751 39 25
im Monbijou, nähe Hauptbahnhof gelegen

Praxis für KomplementärTherapie + Supervision

EMR zertifiziert Medgate Partner Network
EMR zertifiziert Medgate Partner Network
Therapie-Methoden mit EMR-Qualitätslabel
  • Craniosacral Therapie
  • Branchenzertifikat OdA KT - Methode Bewegungs- und Körpertherapie
  • Branchenzertifikat OdA KT - Methode Craniosacral Therapie
Kosten

CHF 132.00 / Stunde

Rechnung / Bar

Leitbild

Achtsamkeit, Wertfreiheit und Mitgefühl sind mir in der Begegnung mit meinen Klientinnen und Klienten wichtig.
Ich möchte Ihnen einen geschützten Raum bieten, in welchem Ihre Selbstheilungskräfte und das innewohnende Wissen um Lösungen sich frei entfalten kann.
Selbstverständlich unterliegt alles, was mir in diesem Kontext anvertraut wird, der Schweigepflicht.

Tätigkeitsbereich

Auf meinem Weg habe ich mir verschiedenste Gebiete erschlossen, mit welchen ich Menschen, die Heilung oder Entwicklung suchen, hilfreich begleiten kann . Gerne wähle ich mit Ihnen die passende Unterstützung. Das Horchen nach innen weist uns den Weg, das bewusste Einbeziehen von Ressourcen schafft einen sicheren Rahmen.
Neben der Arbeit über Körper, Bewegung und kreative Methoden, kann es auch sinnvoll sein, die Unterstützung aus Schätzen der Natur mit einzubeziehen.

mögliche Methoden:
Craniosacral Therapie (Mitglied cranio suisse ®)

Bewegungs- und Körpertherapie (Mitglied BTK)

Supervision Komplementär (anerkannt von cranio suisse und OdA KT)

Aufstellungsarbeit / Coaching / Prozessbegleitung

Psychosomatische Energetik (Mitglied IG PSE)

Austestungen verschiedenster Art , mit oder ohne Einbezug der Heptopathie (neue Signaturenlehre)

Manuelle Therapien:
Dorn, Triggerpunkt-Behandlung, (Honig-) Massage

Aktuelles

Einzel- und Gruppensupervision
für Craniosacral - und Komplementär TherapeutINNen während oder nach der Ausbildung:
- Einzelsupervision nach persönlicher Absprache
- Gruppensupervision auf Anmeldung an ausgeschriebenen Daten (s. unter "Praxis") oder nach Absprache

Für Supervisionen, die zur Vorbereitung der HFP dienen, können im Falle der Absolvierung der Prüfung (unabhängig vom Bestehen) Bundesbeiträge beantragt werden.

Begegnung in Bewegung:
Ich lade ein zu Erlebnisabenden mit dir selber und in Kontakt mit anderen:
spielerisch - achtsam - im Körper - auf Innenreisen und mehr - für jedermann und -frau.
jeweils Freitag nachmittags / abends nach Absprache