Angelika Cornels

Angelika Cornels

Praxis für biodynamische Craniosacral Therapie - BSCT

EMR zertifiziert Medgate Partner Network
EMR zertifiziert Medgate Partner Network
Therapie-Methoden mit EMR-Qualitätslabel
  • Thérapie craniosacrale
Kosten

CHF 132.00 / Stunde

Rechnung / Bar

Leitbild

Craniosacral Therapie – von Kopf bis Fuss gesund

Zwischen Einatmung und Ausatmung gibt es jeweils einen kurzen Punkt der Stille. In meiner Arbeit schaffe ich Raum für diesen „Still Point“. Anhalten, innehalten, in sich hineinhorchen, still werden, entspannen, loslassen, neu ausrichten. Der Körper schöpft neue Kraft.

Über die Berührung hin zu inneren Ressourcen, dynamischer Ruhe, Ganzheit, Tiefenentspannung und Neuausrichtung des Körpersystems in seiner Gesamtheit. Sie finden ein neues Gleichgewicht und Zugang zu Ihrer ursprünglichen Lebendigkeit. Der innewohnende Behandlungsplan kann beginnen und Ihre Selbstheilungskräfte führen Sie zurück zum eigenen Lebens- und Atem Rhythmus und damit zurück zum Ursprung Ihrer Lebenskraft. Das ist sehr heilsam.

Gesundheit ist unser wichtigstes Gut. Lassen Sie uns alles dafür tun.

Tätigkeitsbereich

Biodynamische Cranio Sacral Therapie (BCST) ist ein Angebot der Komplementärmedizin, die ursprünglich aus der Osteopathie entstanden ist. Die sanfte Körpertherapie erfasst und unterstützt den Mensch in seiner Gesamtheit: Körper und Geist kommen zur Ruhe – die Selbstregulation entfaltet sich, sie unterstützt bei Beschwerden, Krankheit und in belastenden Lebenssituationen. Grundsätzlich richtet sich die Craniosacral Therapie am Gesunden im Menschen aus und fördert und stärkt die natürlichen Selbstheilungskräfte des Organismus. Mit ihren sanften Impulsen erkennt die Craniosacral Therapie mögliche Störungen und schliesst an die innere Lebenskraft an, um Blockaden und Einschränkungen auf körperlicher und energetischer Ebene positiv zu beeinflussen. Mit ihr werden Spannungen gelöst, Schmerzen gelindert, emotional Eingefrorenes aufgeweicht und auf wunderbar sanfte Art, die eigenen inneren und äusseren Ressourcen gestärkt.

Aktuelles

Die Massnahmen zur Einschränkung des Corona Virus wurden mit BAG Beschluss vom 17.02.2022 gelockert. Bitte haben Sie dennoch Verständnis, dass in der Praxis nach wie vor besondere Hygiene Massnahmen gelten. Zu Ihrer Behandlung sollten Sie daher nur absolut symptomfrei kommen und beim Eintreffen in der Praxis die Händedesinfektion nutzen. Das Tragen einer Maske liegt in Ihrem Ermessen. Der Nachweise eines negativen Corona Tests bzw. Ihrer Covid-19 Impfung ist nicht mehr erforderlich.