Franziska Heldstab-Müller

Franziska Heldstab-Müller

Ganzheitliche Therapien & Beratungen

Zürcherstrasse 110, 8102 Oberengstringen
Telefon: 044 750 60 36

Zürcherstrasse 110
8102 Oberengstringen

Telefon: 044 750 60 36

Ganzheitliche Therapien & Beratungen

EMR zertifiziert
EMR zertifiziert
Therapie-Methoden mit EMR-Qualitätslabel
  • Klassische Massage
Tätigkeitsbereich

Methoden der Klassischen Massage

Klassisch medizinische Sport-/Konditionsmassage (Ganz- und Teilkörpermassage):
ideal für Sportler/Innen nach dem Training oder für alle, die sich selber verwöhnen
möchten eine gute gesundheitliche Vorsorge durch erhöhte Regeneration und
Entspannung

„Curingmotion“ für Rücken-/ Nackenprobleme:
spezielle, sehr angenehme Therapieform auf patentiertem Luftkissen für zahlreiche
Rücken-/Nackenleiden

Sanfte Wirbelsäulentherapie nach Dorn und Wirbelsäulenmobilisation
nach Breuss:
Diese Therapien bringen die Wirbelsäule wieder ins Lot! Rückenbeschwerden können
gelindert und Verspannungen gelöst werden.

Fussreflexzonenmassage nach H. Marquart (auch Handreflexzonenmassage):
sanfte, entspannende, aber sehr effiziente Therapieform bei nahezu allen
Funktionsstörungen des Körpers, wirkt ausgleichend auf den ganzen Organismus

Thai-Fussmassage:
Diese traditionelle Fussmassage ist kräftig, sehr entspannend und wohltuend. Sie wirkt
wie die westliche Fussreflexzonenmassage harmonisierend und regulierend auf alle
inneren Organe und Körperfunktionen.

Lymphdrainage:
zur Behandlung der verschiedenen Arten von Ödemen, sehr gute Erfahrungen auch bei Migräne-Anfällen, sowie hartnäckigen Nackenverspannungen durch die extrem entspannende Wirkung

Colonmassage:
Diese Massagetechnik ist eine tolle und effiziente Unterstützung bei V
erdauungsbeschwerden, bei Entschlackungskuren oder Darmträgheit/Verstopfung

Schlüsselzonenmassage nach Dr. Marnitz, Stickmassage:
Diese Massagetechniken eignen sich speziell, um Verspannungen und Verhärtungen in der Muskulatur am ganzen Körper zu behandeln. Sie wird oft in Kombination mit andern Massagetechniken als Ergänzung und Vertiefung gebraucht.