Helen Müller-Baumeler

Helen Müller-Baumeler

KINESIOLOGIE im-focus

Industriestrasse 12, 6210 Sursee

Industriestrasse 12
6210 Sursee

KINESIOLOGIE im-focus

EMR zertifiziert
EMR zertifiziert
Therapie-Methoden mit EMR-Qualitätslabel
  • Kinesiologie
Tätigkeitsbereich

KINESIOLOGIE

Die Kinesiologie sieht den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele. Konkret heisst das: Unser Denken und unser Fühlen wirkt sich auf unser körperliches Wohlbefinden aus. Unser körperlicher Zustand beeinflusst unsere geistige und unsere seelische Verfassung.

Um unsere Gesundheit zu fördern und zu erhalten nutzt Kinesiologie das Wissen der chinesischen Medizin, das der modernen westlichen Wissenschaften und das der Gehirnforschung.

Mit Korrekturtechniken wie Akupressur, Gehirnübungen, Farbpunktur, Klangtherapie, Ernährungshilfen, Blütenessenzen etc. werden Blockierungen gelöst, Selbstheilungskräfte mobilisiert und das innere Gleichgewicht wieder hergestellt.



ERNÄHRUNG NACH DEN FÜNF ELEMENTEN

Die Fünf-Elemente-Küche hat sich seit Jahrhunderten sowohl für gesunde wie kranke Menschen bewährt und lässt sich in jeder Kultur anwenden. Sie bevorzugt einheimische, saisonale Produkte und empfiehlt drei (warme) Hauptmahlzeiten pro Tag.

Die Zuteilung der Nahrungsmittel entsprechend ihrer thermischen Eigenschaften (heiss, erwärmend, neutral, erfrischend, kalt) und die Erkenntnisse über die Wirkung der fünf Geschmacksrichtungen (sauer, bitter, süss, scharf, salzig) bilden die Grundlagen.

Beispiel: Zu viele abkühlende Nahrungsmittel wie Südfrüchte, eisgekühlte Getränke und Rohkost schwächen unsere Verdauung (-> Blähungen, Völlegefühl…) und führen zur Bildung von Feuchtigkeit und Schleim (-> Übergewicht…).


Angebot persönliche Ernährungsberatung:

1. Sitzung:
Einführung in die Ernährung nach den Fünf Elementen.
Befund anhand von Fragen (Vitalität, Schlaf, Appetit…), Puls- und Zungendiagnose.

2. Sitzung:
Besprechung des ausgearbeiteten Befunds mit den Ernährungsempfehlungen, Rezepte, Nahrungsmittelliste etc.


ANWENDUNG *Kinesiologie und Blütenessenzen*

• aktivieren
die geistigen Fähigkeiten und das persönliche Lernpotential bei Konzentrationsstörungen, Gedächtnisschwächen, bei Lernschwierigkeiten, Prüfungsstress...

• fördern
den Heilungsprozess bei körperlichen Symptomen wie Rückenschmerzen, Migräne, Haltungs- und Koordinationsstörungen, Überempfindlichkeiten auf Nahrungsmittel und Umweltstoffen...

• unterstützen
bei Überforderung im privaten, schulischen und beruflichen Alltag, bei Schlafstörungen, Angstzuständen, Depressionen, Hyperaktivität...