Karin Rothfahl

Karin Rothfahl

Figurenspieltherapie Rothfahl

Certification RME
Certification RME
Prise de rendez-vous

e-mail / téléphone

Méthodes de thérapies avec le label de qualité RME
  • Thérapie de théâtre de marionnettes
Tarifs

CHF 130.00 / heure

facture / en espèces

Vision et modèle

In der Figurenspieltherapie stehen dem Kind verschiedene Tier- und Menschenfiguren, Requisiten und Materialien zur Verfügung.

Mit ihnen kann es im Spiel und beim Schöpfen eigener Figuren für die im Inneren verborgenen, oftmals diffusen, Empfindungen einen passenden Ausdruck finden.

Die Figuren sind dem Kind ein Gegenüber, dienen ihm als Ansprechpartner und Projektionsfläche, gleichzeitig aber sind sie ihm auch Spiegel, welcher Selbstreflexion ermöglicht.

Das Kind lernt so einerseits wahrzunehmen, was in ihm vorgeht, dieses zu benennen und auszudrücken; andererseits wirkt dieser Vorgang entlastend, da das, was von ihm geschaffen wurde, nun vor ihm liegt und aus sicherer Distanz betrachten werden kann.

Domaine d’activité

Mein Angebot richtet sich insbesondere an Kinder ab 5 Jahren mit

starken Verlust- und anderen Ängsten
aggressivem Verhalten
sozialem Rückzug
Konzentrationsschwierigkeiten
psychosomatischen Beschwerden
Schwierigkeiten sich verbal zu verständigen

Dies im Zusammenhang mit

einem psychisch erkrankten Elternteil
Eltern in einer konfliktreichen Trennung
einer familiären Migrationsgeschichte
einer prekären sozio-ökonomische Situation der Familie