Kristina Glänzel

Kristina Glänzel

Naturheilpraxis Glänzel

Bahnhofstrasse 21+23, 8620 Wetzikon ZH
Ich bin nicht leicht mit dem Navigationssystem zu finden. Ich bitte sie mich persönlich zu kontaktieren.

Bahnhofstrasse 21+23
8620 Wetzikon ZH

Ich bin nicht leicht mit dem Navigationssystem zu finden. Ich bitte sie mich persönlich zu kontaktieren.

Naturheilpraxis Glänzel

EMR zertifiziert
EMR zertifiziert
Therapie-Methoden mit EMR-Qualitätslabel
  • Naturheilkundliche Praktiken NHP (Naturheilpraktiker)
  • Phytotherapie, westliche
  • Diätetik (NHP)
  • Ausleitende Verfahren (NHP)
  • Hydrotherapie (NHP)
  • Massagepraktiken (NHP)
Leitbild

Ich werde Ihnen mit sehr viel Engagement aufzeigen können, das es sich lohnt offen für
Sind sie bereit mit mir ein kleines Stück auf alternativen Weg zu gehen?
Ich freue mich sehr auf Sie und Ihre Geschichte die sie mitbringen werden.

Tätigkeitsbereich

Ich bin die Kristina Glänzel und im Jahr 1984 geboren. Meine Geburtsstätte ist Werdau, in dem schönen Sachsen von Deutschland.
Seit 2010 lebe ich in der Schweiz.

Meine Ausbildung zur Diplomierten Pflegefachfrau absolvierte ich nach meinem Matura Abschluss im Jahr 2006.
Der Umgang mit Menschen bereitet mir schon immer sehr viel Freude.
5 Jahre habe ich auf einer Onkologischen Abteilung (Krebsstation) gearbeitet, was mein Leben in vielen Bereichen bereichert hat. Ebenso erweiterte ich meinen Kontakt im Bereich Behandlung, Pflege und Begleitung schwerstkranker und sterbender Menschen. Erfolgreich konnte ich an dem Basiscurriculum Palliativ Care im Jahr 2010 berufsbegleitend teilnehmen. Über diese Erfahrungen bin ich sehr froh und dankbar. Derzeit bin ich in Spitälern im Kanton Zürich, Aargau, St. Gallen und Schwyz eingesetzt.

Mit Leidenschaft zog es mich auf die andere Seite von der Schulmedizin. Darum entschloss ich mich für den 3 jährigen Studiengang als Naturheilpraktikerin an der Paracelsus Schule in Oerlikon (ZH). Der Abschluss erfolgte im Mai 2015.

Meine Spezialisierung liegt im Bereich der westlichen und fernöstlichen Medizin.
Mit westlicher Medizin meine ich die klassische Massage/ Fussreflexzonenmassage sowie die Hydro-& Bachblütentherapie ebenso die ganzheitliche Ernährungsberatung und europäische Pflanzenheilkunde.

Durch die Reise nach Peking wo die Traditionelle chinesische Medizin zu Haus ist und auch nach dem Trip nach Südindien welches die Ayurveda hat gebären lassen, hatte ich einst die Möglichkeit den Pulsschlag dieser fernöstlichen Länder wahrzunehmen und traf den Entscheid einen Teil der Behandlungsmethoden mit in mein Konzept als Naturheilpraktikerin aufzunehmen.

Die Ayurvedischen Massagen in Bezug auf Entspannung und Entschlackung sowie Therapiearten der Traditionellen chinesischen Medizin.

Die Ausbildung zum Erlernen der schon 3000 Jahre alten Medizin erfolgt an der biomedica Schule in Glattbrugg (ZH).

Es ist fantastisch die Medizin verschiedener Kulturen wahrzunehmen und für sich ganz individuell stimmig zu gestalten.

Gern erzähle ich Ihnen auch etwas mehr von mir oder auch Sie über sich in einem persönlichen Gespräch ganz nach ihrem Empfinden.
Ich freue mich sehr auf Sie!

Ganz Herzlichst

Kristina Glänzel

Sehr gerne würde ich Ihnen meine Lebensphilosophie vorstellen um Ihnen die Möglichkeit geben zu können einen kleinen Einblick zu meiner Person zu gewinnen.

Die menschliche Natur gleicht einem Wasserstrudel. Öffnet man ihm einen Ausweg nach Osten, so fliesst das Wasser ostwärts, öffnet man ihm einen Weg nach Westen, so fliesst es westwärts.

Zitat von Menzi.

Dieses Zitat empfinde ich als sehr treffend denn egal welchen Weg sie mit ihrem Körper gehen werden, dieser Weg wird der Richtige sein!

In den 4 Studien-Jahren der Naturheilpraktikerausbildung konnte ich die Verfahren der Selbstheilungskräfte unseres Körpers kennen lernen. Ich habe gelernt, dass der Körper ein dynamisches Gesamtsystem von Körper/Seele/Geist ist.

Meine Spezialisierung liegt im Bereich der westlichen und fernöstlichen Medizin.
Mit westlicher Medizin meine ich die klassische Massage/ Fussreflexzonenmassage sowie die Hydro-& Bachblütentherapie ebenso die ganzheitliche Ernährungsberatung und europäische Pflanzenheilkunde.

Durch die Reise nach Peking wo die Traditionelle chinesische Medizin zu Haus ist und auch nach dem Trip nach Südindien welches die Ayurveda hat gebären lassen, hatte ich einst die Möglichkeit den Pulsschlag dieser fernöstlichen Länder wahrzunehmen und traf den Entscheid einen Teil der Behandlungsmethoden mit in mein Konzept als Naturheilpraktikerin aufzunehmen.

Die Ayurvedischen Massagen in Bezug auf Entspannung und Entschlackung sowie Therapiearten der Traditionellen chinesischen Medizin.

Es ist fantastisch die Medizin verschiedener Kulturen wahrzunehmen und für sich ganz individuell stimmig zu gestalten.

Aktuelles

Urlaub vom 15.7. - 3.8. 2016
Sommer, Sonne, Sonnenschein
Ich versuche immer erreichbar zu sein ausser in der Nacht.