Sandra Villiger
Termin buchen

Sandra Villiger

Bewegung im Zentrum - Praxis für Kinesiologie und Massagen

EMR zertifiziert Medgate Partner Network Une distinction pour un profil particulièrement informatif
EMR zertifiziert Medgate Partner Network Une distinction pour un profil particulièrement informatif
Berufsbezeichnung

Masseur/Masseuse médical-e avec brevet fédéral / certifié-e CRS (Mass. méd.)

Therapie-Methoden mit EMR-Qualitätslabel
  • Kinésiologie
  • Masseur/Masseuse médical-e avec brevet fédéral / certifié-e CRS (Mass. méd.)
  • Certificat de branche OrTra TC - méthode Kinésiologie
  • Massage du tissu conjonctif (Mass. méd.)
  • Electrothérapie (Mass. méd.)
  • Massage des zones réflexes du pied (Mass. méd.)
  • Hydrothérapie (Mass. méd.)
  • Massage classique (Mass. méd.)
  • Drainage lymphatique manuel (Mass. méd.)
Kosten

CHF 130.00 / Stunde

Rechnung / Karte / Bar

Leitbild

In meiner Praxis steht der Klient im Mittelpunkt, mit seinen Anliegen und Themen die er mitbringt.

Mein Ziel ist es, mit dem Klienten zusammen, herauszufinden wo sein Weg hingehen soll, wo liegen seine Stärken und Möglichkeiten, um ihn dann in seinem Prozess zu begleiten.

Tätigkeitsbereich

Im Frühjahr 1999 besuchte ich meine ersten Massage Kurse und machte dies im Jahr 2008 mit der Ausbildung zur medizinischen Masseurin, zu meinem Beruf.
Mit der Zeit genügte mir das Arbeiten an den äusseren Strukturen nicht mehr und suchte eine neue Herausforderung. Mein Focus setzte ich darauf, meine Klienten auch auf einer anderen Ebene unterstützen zu können, um ihre Selbstwahrnehmung und ihr Bewusstsein zu stärken und zu fördern. Diese fand ich in der Kinesiologie.
Mit den verschiedenen Massage Techniken, der Kinesiologie und anderem aus meinen Weiterbildungen, biete ich in meiner Praxis eine breite Palette an Möglichkeiten zur Unterstützung an (siehe Homepage).

Diese können sein:
- über die körperlichen Strukturen mit Massage oder Kinesiologie
- Beschwerden zu lindern oder begleitend bei chronischen Krankheiten
- Lernschwierigkeiten / Lernblockaden
- Eigenprozesse unterstützen
- Bessere Wahrnehmung des körperlichen, emotionalen und psychischen IST-Zustandes
- usw.